Martini Kirtag

Kultur, Tourismus & Sport

Martini Kirtag und EisenStadtWein Taufe

Am 11. November, dem Tag des Hl. Martins und dem Landesfeiertag des Burgenlandes, wird vor allem in der Landeshauptstadt nach traditionellem Brauchtum gefeiert.  

 

In der Eisenstädter Fußgängerzone wird man mit bäuerlichen Produkten und Schmankerl, mit Jungwein und anderen Weinspezialitäten verwöhnt. Die kulinarischen Genüsse können vor Ort verzehrt oder auch für die häusliche Küche gekauft werden.

 

Kinder können sich in einem kleinen Vergnügungspark vergnügen. Natürlich wird auch der bereits traditionelle Laternenumzug stattfinden.