Eisenstadt Wappen

Sie sind hier: HOME > News

WIFI E-Partyrun Eisenstadt am 19. Mai 2017

Riesen Vorfreude auf das Laufevent des Jahres

Am 20. April 2017 wurde das Programm des diesjährigen WIFI E-Partyruns präsentiert.

Nach dem Ende des Energy-Runs im Jahr 2012 veranstaltet das Laufteam Burgenland-Eisenstadt mit Unterstützung der Landeshauptstadt einen neuen Laufevent der Extraklasse: Der WIFI E-Partyrun wurde erstmals am 16. Mai 2014 unter dem Motto „Beim Rennen kommen die Leut‘ zam“ ausgetragen und geht heuer in die vierte Runde.

 

Nach dem von 2003 bis 2012 der Energy-Run Burgenlands Lauf-Event des Jahres war, konnte sich der neue WIFI E-Partyrun in den vergangenen drei Jahren gleich wieder an der Spitze der heimischen Laufveranstaltungen etablieren. Dank WIFI, ERSTE Bank und Energie Burgenland wird es auch heuer wieder fünf verschiedene Läufe mit teilweise hohem Spaß-Faktor für Anfänger, Familien, Firmen, Staffeln, Nachwuchssportler und wahre Lauffreaks geben.

 

„Laufsportevents haben Tradition in unserer Stadt. Vor rund 30 Jahren fand in Eisenstadt der erste Stadtlauf statt, aus dem sich dann vor einigen Jahren der Energy-Run und nun das neue Format des WIFI E-Partyruns am Freitagabend entwickelt haben. Diese Laufveranstaltung konnte sich dank vorbildlicher Organisation und ausgezeichneter Betreuung der Läuferinnen und Läufer als Sportereignis ersten Ranges etablieren“, bedankt sich Bürgermeister Mag. Thomas Steiner für die Organisation.

 

Auch für die Energie Burgenland, die selber mit Teams beim Lauf vertreten ist, ist dieser Event ein fixer Bestandteil bei der Jahresplanung. Schon seit Beginn unterstützt der Energiedienstleister diese Laufveranstaltung in der Landeshauptstadt. „Wir sind nicht nur für die Energieproduktion und Energiebereitstellung der Top Partner im Burgenland. Uns ist es wichtig Bewegung zu fördern und Energien richtig einzusetzen, mit nachhaltiger Stärke bei der Ökostromproduktion, effizienten und innovativen Energiedienstleistungen und einer verlässlichen Energieversorgung. Auch beim Sport ist uns voller Energieeinsatz wichtig, daher unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei der Teilnahme am Lauf und bieten ihnen damit ein zusätzliches Bewegungsangebot“, so Energie Burgenland Vorstandsdirektor Alois Ecker.

 

Gelungene Streckenführung

Die seit 2014 neue Streckenführung der 2,5 km Runde mit Start/Ziel vor dem Rathaus führt bis zum Landhaus (Wendepunkt), von dort weiter über den Schlosspark (Eingang Parkbad, Maschinenteich, Kastanienallee, Leopoldinenteich), danach in die Glorietteallee und über den Schlossplatz zurück zum Rathaus. Die 1 km Runde der Nachwuchsläufe verläuft vom Rathaus (Start/Ziel) in die untere Hauptstraße, weiter in die Haydngasse und von dort über den oberen Teil der Hauptstraße zum Rathaus.

 

Fünf Läufe

Dank WIFI, ERSTE Bank und Energie Burgenland gibt es für Anfänger, Familien, Firmen, Freunde, Nachwuchssportler und wahre Lauffreaks wieder fünf verschiedene Läufe mit Spaß-Faktor Zentrum.

 

„Wir möchten diesmal wieder bewusst Personen ansprechen, die noch keine Läufer sind, aber auch solche die schon Lauferfahrung haben. Daher haben wir auch wieder die Kategorie Anfänger am Programm. Wir hoffen wieder auf ähnlich viele Läufer. Teamgeist, Spaß und Familienerlebnis sollen bei dieser Veranstaltung im Mittelpunkt stehen“, erklärt DI Mag. Rolf Meixner vom Laufteam Burgenland-Eisenstadt das Konzept des WIFI E-Partyruns.

 

18:00 Uhr: SPAREFROH-Knirpsenlauf

Hier sind alle Kinder des Jahrganges 2009 und jünger eingeladen 150 Meter durch die Fußgängerzone zu sprinten. Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille und eine kleine Überraschung im Ziel.

 

18.20 Uhr: WIFI-Funlauf-Teamgeist-Staffel

Um 18.20 Uhr startet die WIFI-Funlauf-Teamgeist-Staffel, bei der 3 x 2,5 km als Staffel gelaufen werden. Dabei gibt es vier Wertungsgruppen: Firmen, Freunde, Familien und Anfänger. Die Kategorien für die Wertungsgruppen: 3 Männer oder 3 Frauen oder 2 Männer/1Frau oder 2 Frauen/1 Mann.

 

In jeder Kategorie und Wertung wird jeweils die Siegerstaffel geehrt. Außerdem wird das originellste Staffeloutfit prämiert. Auf die Sieger warten 3 x 2 Relax-Gutscheine der St. Martins Therme in Frauenkirchen. Außerdem haben zusätzlich alle WIFI-Funlauf-Teamgeist-Staffel-Läufer die Chance bei der Siegerehrung auf einen Gewinn im Wert von € 300.

 

19:10 Uhr: SPAREFROH-Nachwuchslauf

Dieser Lauf richtet sich an Kinder, deren Geburtstag im Zeitraum 5.5.2006 bis 31.12.2008 liegt. Es wird eine ca. 1 km lange Runde durch die Innenstadt gelaufen. Gewertet wird jeder Jahrgang. Alle Jahrgangssieger erhalten einen Pokal. Die Top 3 jeden Jahrgangs bekommen eine Medaille.

19:20 Uhr: SPARK 7-Nachwuchslauf

Alle Läufer mit dem Geburtsdatum 1.1.2001 bis 3.5.2006 können beim SPARK 7-Nachwuchslauf durchstarten. Gewertet wird jeder Jahrgang. Alle Jahrgangssieger erhalten einen Pokal. Die Top 3 jeden Jahrgangs bekommen eine Medaille.

 

19:30 Uhr: Der Lauf der Helden über 7,5 km supported by Energie Burgenland

Das sportliche Finale an diesem Abend liefern sich schließlich die sportlichen „Helden“. Um 19.45 Uhr brechen sie vor dem Rathaus zum 7,5 km-Lauf (3 x die gesamte Streckenführung) auf. Prämiert werden die Top 3 des Laufes sowie die Jahrgangsschnellsten.

 

Sobald der letzte Läufer die Ziellinie überschritten hat, finden auf dem Hauptplatz die Siegerehrungen statt. Um 20.30 Uhr die Siegerehrung der Nachwuchsläufe, ab 21 Uhr die Siegerehrung der WIFI Funlauf-Teamgeist-Staffel und des Laufs der Helden.

 

Danach startet die große E-Party. Zwei Bars, zwei DJs, die Musik für jeden Geschmack auflegen und schmackhafte Pasta-Variationen laden sowohl Athleten als auch das Publikum zum Feiern ein. Die Laufveranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bei Schlechtwetter wird die Siegerehrung in den Sitzungssaal des Rathauses verlegt.

 

Anmeldung

Die Online-Anmeldung erfolgt über www.pentek-payment.at, einem Service der PENTEK Timing GmbH und ist ab sofort möglich. Die Verrechnung erfolgt im Namen und auf Rechnung des Veranstalters. PENTEK Timing GmbH fungiert hier lediglich als Vermittler und Betreiber des Anmeldeportals. Bei Nichtantritt, aus welchem Grund auch immer, wird das Startgeld nicht rückerstattet. Der Startplatz ist nicht übertragbar.

 

Inkludierte Leistungen:

  • Startpaket mit Startnummer, Sicherheitsnadeln und Goodies
  • Verpflegung im Zielbereich
  • Teilnahme an WIFI E-Party-Run
  • Gutschein für Pasta bei der Wolfnudel & Haydnbräu Pastaparty nach dem Lauf
  • Dusch- und Umkleidemöglichkeiten im Hallenbad Eisenstadt
  • Gewinnmöglichkeiten bei der WIFI-Funlauf-Teamgeist-Staffel