Pflicht- und Volksschulen

in Eisenstadt

Volksschulen

Volksschule Eisenstadt

Kontakt:
Bahnstraße 2-4
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682/62233
Telefax: 02682/62233-4
vs.eisenstadt@bildungsserver.com
www.vs-eisenstadt.at

Leitung: Direktorin Charlotte Kanyak-Toth

Kurzprofil:
16 klassige Volksschule mit 372 Kindern und 36 LehrerInnen, PC in allen Klassen, Computerraum mit Internetanschluss, Bibliothek. Schule mit Tagesbetreuung.

Schwerpunkte:
5 montessoriorientierte Klassen, 3 Integrationsklassen, alternative Leistungsbeurteilung in den 1. Klassen

Unverbindliche Übungen:
Chorgesang, Darstellendes Spiel, Kroatisch, Ungarisch,PC-kreativ

Zusätzliches Angebot:
Legastenikerbetreuung, Funktionaltherapeutische Übungen

Volksschule St. Georgen

Kontakt:
Schulgasse 1
7000 Eisenstadt/St. Georgen
Telefon: 02682/72229
vs.stgeorgen@bildungsserver.com
www.vs-sankt-georgen.com

Leitung: Direktorin Gudrun Fritz

Kurzprofil:
Lage: Die Volksschule St. Georgen liegt in einem Stadtteil von Eisenstadt in einer ruhigen Lage am Fuße des Leithagebirges. Sie ist sechsklassig. Jeder Klassenraum ist mit PCs ausgestattet. Außerdem gibt es einen Werkraum und einen Turnsaal.
Der große Schulgarten mit Spielplatz bietet eine tägliche Bewegungsmöglichkeit für die Kinder.
Schule mit Tagesbetreuung

Gemeinsame Aktivitäten:
1. Weihnachtsfeiern
2. Tag der offenen Tür für Schulneulinge und ihre Eltern
3. Besuch von Büchereien
4. Teilnahme an Zeichen - und Sportwettbewerben, Malkurse, Computerkurse
5. Theaterbesuche

Projekte:
In der 3. oder 4. Klasse werden Projekttage bzw. eine Projektwoche durchgeführt.
Die Volksschule St. Georgen ist eine Schule mit individueller Betreuung; jede Lehrerin und die Direktorin kennen jeden Schüler/ jede Schülerin.

Volksschule Kleinhöflein

Kontakt:
Hauptstraße 8a
7000 Eisenstadt/Kleinhöflein
Telefon: 02682/22111
vs.kleinhoeflein@bildungsserver.com

Leitung: Direktorin Gudrun Fritz

Kurzprofil:
Lage: Die Volksschule Kleinhöflein  liegt in einem Stadtteil von Eisenstadt in einer ruhigen Lage am Fuße des Leithagebirges. Sie ist vierklassig. Der Neubau  verfügt über helle Räume. Jeder Klassenraum ist mit PCs ausgestattet.
Schule mit Tagesbetreuung.

Gemeinsame Aktivitäten:
1. Weihnachtsfeiern
2. Tag der offenen Tür für Schulneulinge und ihre Eltern
3. Besuch von Büchereien
4. Teilnahme an Zeichen - und Sportwettbewerben, Malkurse, Computerkurse und Verteidigungskurs
5. Theaterbesuche

Projekte:
In der 3. oder 4. Klasse werden Projekttage bzw. eine Projektwoche durchgeführt.
Die Volksschule Kleinhöflein ist eine Schule mit individueller Betreuung.

Sonderpädagogische Schule

Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik Eisenstadt
Neusiedlerstraße 58a
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682/62828
aso.eisenstadt@bildungsserver.com
www.aso-eisenstadt.at 

Leitung: Direktor Anita Kneschitz

Besonderheiten:
Allgemeine Sonderschule für lernbehinderte und schwerstbehinderte Kinder

Schwerpunkte:
Darstellendes Spiel, Zusatzförderung, Arbeiten mit dem Computer, Musiktherapie, Berufsvorbereitungsjahr in Zusammenarbeit mit der Polytechnischen Schule Eisenstadt

Aktuelles/Aktionen:
Kontakt zu begleitenden Diensten (mobile Beratung, Schulpsychologie, Jobcoaching)

Sonnenlandschule

Kontakt:
Ing. H. Sylvesterstr. 7
7000 Eisenstadt
Telefon: 06888/287726, 02688/72545
www.sonnenlandschule.at

Weitere Pflichtschulen

Neue Mittelschule Rosental Eisenstadt

Kontakt:
Rosental 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682/ 62478
Telefax: 02682/ 62478 18
nms.rosental@bildungsserver.com
www.nmsrosentaleisenstadt.at

Leitung: Direktorin R. Anna Karner

Wir unterrichten

  • in heterogenen Klassen mit innerer Differenzierung (keine Leistungsgruppen, die Kinder bleiben alle Unterrichtsstunden in ihren Stammklassen).
  • gemeinsam mit AHS- Lehrern/ Lehrerinnen im Teamteaching. mit der Unterstützung von Lerncoaches. soziales Lernen in jeder Klasse.
  • in der dritten und vierten Klasse eine zweite lebende Fremdsprache (Spanisch, Russisch oder Kroatisch) oder Nawi = Naturwissenschaften.
  • in der dritten Klasse Berufsorientierung und Ernährung und Haushalt.

Neue Mittelschule Theresianum Eisenstadt

Kontakt:
Kalvarienbergplatz 8
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682 622 36-0
Telefax: 02682 622 36-47
office@nms-theresianum.at
www.nms-theresianum.at

Leitung: Direktor Johannes Pachinger


Die Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht NMS Theresianum Eisenstadt kommt der Nachfrage vieler Eltern entgegen, die eine im Glauben verwurzelte Bildung und Erziehung bejahen und ihre Elternrechte bewusst wahrnehmen wollen.

Schulerhalter ist die österreichische Provinz der Schwestern vom Göttlichen Erlöser, die, gestützt auf die Geldbeiträge der Eltern, für den Sachaufwand des Schulbetriebes aufkommt.

Die Schulleitung und das Lehrerkollegium sind bemüht, gemeinsam mit den Eltern, dem jungen Menschen Wissen und Werte zu vermitteln und ihn in seiner Persönlichkeitsbildung zu begleiten. Das ist in unserer heutigen schnelllebigen Zeit nicht immer einfach und will gut durchdacht sein.

Polytechnische Schule Eisenstadt

Kontakt:
Rosentalweg
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682 64302
Telefax: 02682 64302 24
pts.eisenstadt@bildungsserver.com
www.pts-eisenstadt.at

Leitung: Direktor Wolfgang Berghofer

Die Polytechnische Schule hat gemäß § 28 des Schulorganisationsgesetzes die Aufgabe, auf das weitere Leben und insbesondere auf das Berufsleben vorzubereiten. Die Schüler/innen sind im Anschluss an die 8. Schulstufe je nach Interesse, Neigung, Begabung und Fähigkeit für den Übertritt in Lehre und Berufsschule bestmöglich zu qualifizieren sowie für den Übertritt in weiterführende Schulen zu befähigen.

Von ihrer persönlichen Situation ausgehend sind die Jugendlichen durch Vertiefung und Erweiterung der Allgemeinbildung sowie durch Vermittlung einer Berufsorientierung und einer Berufsgrundbildung in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern und für eine weitere Ausbildung zu motivieren und zu befähigen.

Der Unterricht baut auf die Vorbildung der ersten acht Schulstufen auf und hat im Sinne der Allgemeinbildung und Berufsgrundbildung zum Ziel, dass die Schüler/innen - für das weitere Leben bedeutsame Fähigkeiten und Kenntnisse vertiefen und erweitern,

  • sich mit wesentlichen Fragen ihres zukünftigen Lebens auseinandersetzen,
  • ihre Kreativität entwickeln,
  • ihr Urteils- und Entscheidungsvermögen ausbauen,
  • theoretisch und praktisch Erlerntes auf neue Situationen anwenden,
  • Vorteile und Eigenarten einer Dualität von Arbeit und Ausbildung erkennen und nutzen lernen,
  • durch praktisches, beruflich anwendbares Lernen auf einen frühen Berufseintritt vorbereitet werden,
  • persönliche und berufliche Handlungsfähigkeit (Selbst, Sozial- und Sachkompetenz) entwickeln und
  • sich auf Mobilität und lebensbegleitendes Lernen einstellen.

Berufsschule Eisenstadt

Kontakt:
Gölbeszeile 10 - 12
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682 633 03-22
Telefax: 02682 633 03-30
office@bs-eisenstadt.at
https://bs-eisenstadt.jimdo.com 

Leitung: Direktor Johannes Fenz