Geburt

in Eisenstadt

Geburten

Alle wichtigen Informationen über den Weg nach der Geburt zum Standesamt finden Sie hier zusammengefasst.

Die Eltern aller neugeborenen Eisenstädter Kinder, die ihren Hauptwohnsitz in Eisenstadt haben, können im Rathaus mittels nachstehenden Antrag um Geburtenbeihilfe ansuchen.

Seitens der Stadt werden für jedes Kind EUR 40,-- und von der Raiffeisenbank Eisenstadt weitere EUR 20,-- in Form von Sparbuch-Gutscheinen ausbezahlt. Die Überreichung dieser Gutscheine erfolgt einmal im Quartal auf Einladung des Bürgermeisters im Rathaus.

Antrag um Geburtenbeihilfe - Babysparbuch