Vergaben & Ausschreibungen

Rathaus & Politik

Vergaben & Ausschreibungen

Auf dieser Seite erhalten Sie detaillierten Einblick in aktuelle Vergabeverfahren und Ausschreibungen der Stadt Eisenstadt. 

Bauvorhaben Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtung Krautgartenweg

Baubeginn: April 2018

Aufgrund der aktuellen Bevölkerungsentwicklung und des regen Wohnbaus in Eisenstadt ist der Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen notwendig. Im Frühjahr 2017 fasste der Gemeinderat den Grundsatzbeschluss die siebte Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtung in Eisenstadt zu errichten.

Nach dem rund einjährigen Planungs- und Ausschreibungsverfahren wurde im April 2018 mit dem Bau am Krautgartenweg begonnen. Nach Bekanntwerden der Schließung der privaten Einrichtung in der Gölbeszeile reagierten Stadt und Land schnell: Der siebte städtische Kindergarten erhält eine erhöhte Landesförderung und kann somit um einen Zubau erweitert werden. Die ursprünglichen Kosten von 1,8 Millionen Euro erhöhen sich durch die Erweiterung auf rund 2,4 Millionen.

Bauteil 1

(Vergabe von Dienstleistungen und Bauaufträgen Stand 30.07.2018)

Es wurde ein nicht öffentliches Ausschreibungsverfahren im Zeitraum von Dezember 2017 bis April 2018 durchgeführt. Da die Freistadt Eisenstadt, als Errichter einer Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtung, vorsteuerabzugsberechtigt ist werden jeweils Netto-Beträge ausgewiesen.

Gewerke Unternehmen Unternehmenssitz Vergeben durch Summe in EUR
Planung Architekturbüro plusminusnull Eisenstadt Bürgermeister 21.562,63
Bauaufsicht Neue Eisenstädter Eisenstadt Senat 111.500,-
Baumeister Fa. Eibel Eisenstadt Gemeinderat 699.500,-
Heizung Fa. Palatin Eisenstadt Senat 129.390,42
Elektro Fa. Kager Eisenstadt/Schützen am Gebirge Senat 69.066,42
Fenster Fa. Bauwelt Koch Mattersburg/Eisenstadt Senat 83.527,-
Schlosser Fa. Raditsch Purbach Senat 152.443,56
Aufzug Fa. Otis Wien Bürgermeister 26.920,-
Fußbodenleger Fa. Kölly Deutschkreutz Bürgermeister 44.428,50
Maler Fa. OSR Eisenstadt Bürgermeister 24.237,-
Spengler Fa. Zimmermann Mattersburg Bürgermeister 31.080,10
Zimmerer Fa. Holzbau Gollubits Eisenstadt Bürgermeister 19.536,50

Bauteil 2

(Vergabe von Dienstleistungen und Bauaufträgen Stand 30.07.2018)

Kurz nach Baubeginn fiel, aufgrund der Schließung der privaten Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtung Gölbeszeile, die Entscheidung eine sofortige Erweiterung des Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtung Krautgartenweg umzusetzen. Die hierfür benötigten finanziellen Mittel werden durch die Freistadt Eisenstadt und das Land Burgenland bereitgestellt.

Nach §28 Abs. 2 Z 4 BVergG kann an die bereits beauftragten Unternehmen eine Zusatzbeauftragung in Form eines Verhandlungsverfahrens vergeben werden.

Gewerke Unternehmen Unternehmenssitz Vergeben durch Summe in EUR
Planung Architekturbüro plusminusnull Eisenstadt Bürgermeister 10.150,-
Bauaufsicht Neue Eisenstädter Eisenstadt Bürgermeister 47.000,-
Baumeister Fa. Eibel Eisenstadt Senat 260.000,-