Coronavirus

Info & Maßnahmen

Magistrat Eisenstadt vorübergehend geschlossen

Auf Grund der COVID-Situation ist das gesamte Rathaus Eisenstadt (inklusive Bürgerservicestelle) vorübergehend für den Parteienverkehr geschlossen. Anliegen können jedoch postalisch, per Telefon oder via E-Mail eingebracht werden.

Sollte ein unaufschiebbarer und dringender Termin Vorort im Rathaus notwendig sein, sind dafür in den Geschäftsbereichen vorab telefonisch Termine zu vereinbaren.

CoV: Informationen & Maßnahmen

Corona-Ampel: Für Eisenstadt gilt derzeit Stufe "Rot - sehr hohes Risiko". Die Corona-Ampel für ganz Österreich kann hier abgerufen werden.

Alle Informationen zum Massentest in Eisenstadt finden Sie hier.

Haben Sie Fragen zu ihrem Testergebnis oder haben Probleme das Ergebnis ihres Massentests abzurufen? Die beiden städtischen Hotlines 02682 / 705 154 oder 0676 / 83 705 555 wenden. Beide Nummern sind bis 18.30 Uhr besetzt.

Die aktuellen Informationen zu den Maßnahmen der Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt sind auf einer eigenen Website zusammengefasst.

Außerdem ein Überblick über die häufigsten Fragen und eine Auflistung aller Angebote für Lieferservice in Eisenstadt.

Der Österreichische Integrationsfonds hat alle wichtigen Infos zu Corona in mehreren Fremdsprachen auf seiner Website zusammengefasst.

Unter https://info.gesundheitsministerium.at/ gibt es den aktuellen Überblick über die österreichweite Situation.

Wichtige Telefonnummern

  • Telefonische Gesundheitsberatung 1450 – nur bei Verdacht auf Erkrankung und bei konkreten Symptomen anrufen! (rund um die Uhr)
  • Hotline der AGES 0800 / 555 621 – für allgemeine Informationen zu Übertragung, Symptome und Vorbeugung (rund um die Uhr) 
  • Pflegeberatung Burgenland 05 / 7600-1000