Aktuelles

Aus Eisenstadt

Ab 4. Mai: Bürgerservicestelle geöffnet

Schrittweise Öffnung des Magistrats

Im Rathaus laufen die Vorbereitungen für die schrittweise Öffnung des Magistrats auf Hochtouren. Bürgerservicestelle und Büros wurden mit Spuckschutzscheiben aus Plexiglas ausgestattet, Seifenspender sowie Desinfektionsmittel wurden erneuert.

Ab Montag ist die Bürgerservicestelle von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 und am Freitag von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Jedoch unter Einhaltung der folgenden Bestimmungen:

  • Der Zutritt zum Rathaus ist nur über das Haupttor in der Fußgängerzone möglich
  • Der Einlass in die Bürgerservicestelle nur mit Mund-Nasen-Schutz.
  • Es werden maximal vier Personen zeitgleich in die Bürgerservicestelle eingelassen.
  • Aufgrund dieser Blockabfertigung kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

Der Parteienverkehr bleibt vorerst ausgesetzt. Auch das Melde- und Passamt bleibt vorerst geschlossen.

Im Zuge dieser schrittweisen Öffnung wird auch die Servicehotline mit 1. Mai eingestellt. Anliegen und Fragen können weiterhin telefonisch (02682 705 0) zu den Bürozeiten oder jederzeit per E-Mail eingebracht werden.