Bücherei

Kultur, Tourismus & Sport

Städtische Bücherei im Volksbildungswerk

Lichtdurchflutet, barrierefrei und auf den neuesten Stand gebracht – so präsentiert sich die Bücherei der Stadtgemeinde Eisenstadt im Burgenländischen Volksbildungswerk in der Joseph Haydn-Gasse 11. 

In einem luftig anmutenden Ambiente präsentiert, bietet das aktuelle Büchersortiment für jeden Geschmack ein Lesevergnügen. Während die Kleinen in einem sicheren Umfeld ohne Stiegen oder Stolpersteine in der Kinderecke in Bilderbüchern blättern, können Eltern entspannt und in Ruhe in den zahlreichen Büchern der unterschiedlichsten Genres schmökern. Vom Drama zur Komödie, vom Sachbuch bis hin zum Science-Fiction Roman, von historischen Kuriositäten bis hin zu brandaktuellen Neuerscheinungen – die im gleichen Stockwerk angesiedelten Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei helfen Ihnen gerne dabei Ihr persönliches Lieblingswerk zu finden. Das Sortiment wird laufend aktualisiert, um die lesehungrigen Eisenstädter*innen immer mit den aktuellen Bestsellern und Neuerscheinungen versorgen zu können.

Im Frühjahr 2022 wurde das traditionelle Angebot der Stadtbücherei um 40 Tonie-Figuren erweitert. Tonieboxen gehören mittlerweile in vielen Familienhaushalten zur Grundausstattung im Kinderzimmer. Die dazugehörigen Tonies sind kleine Spielfiguren, die – einmal mit der Box und dem WLAN verbunden – passende Geschichten erzählen oder Musikstücke abspielen. 

Die Mitarbeiterinnen des Volksbildungswerkes wickeln den Verleih der Bücher professionell zu den Öffnungszeiten der Bildungseinrichtung in der Joseph Haydn-Gasse ab.

Maskottchen sucht Name!

Die Stadtbücherei Eisenstadt hat einen neuen Mitarbeiter bekommen. Vor wenigen Tagen ist ein Drache dort eingezogen und ist seither eifrig damit beschäftigt die lustigsten, besten und spannendsten Bücher für Kinder  zu finden.

Das neue Maskottchen braucht aber auch einen Namen und kommen die Eisenstädter Kinder ins Spiel: Helft uns einen Namen für den Drachen zu finden!

Und so funktioniert's: Schickt uns eure Namensvorschläge bis 12. März 2023 per E-Mail an gewinnspiel@eisenstadt.at. Eine Jury bewertet dann alle Einsendungen und kürt einen Siegernamen. Unter allen Einsender*innen werden zusätzlich noch tolle Preise verlost. Die Präsentation des Namens für den Drachen sowie wie Verlosung der Preise findet am 18. April 2023 im Rahmen einer Feier in der Stadtbücherei statt. 

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmeberechtigt sind Kinder bis 12 Jahre
  • Die Gewinner*innen werden per E-Mail verständigt
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Keine Barablöse der Preise möglich

Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 16.00 Uhr
  • Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr

 

Adresse

Stadtbücherei Eisenstadt im Volksbildungswerk
Joseph Haydn-Gasse 11
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682 62282
office@volksbildungswerk.at