Einkaufen in Eisenstadt

Standort & Arbeit

Einkaufen in der kleinsten Großstadt der Welt

Ab 1. April 2021 gibt es die neuen "EisenstädterScheine" der Landeshauptstadt käuflich zu erwerben. Sie stellen das ideale Geschenk für viele Anlässe dar und können in zahlreichen Eisenstädter Betrieben eingelöst werden. 

Mit dem "EisenstädterSchein" wurde 2020 seitens der Stadt ein Gutschein ins Leben gerufen, der dazu dienen sollte, die Kaufkraft in der Landeshauptstadt zu halten und auch zu steigern. Als Corona-Unterstützung wurden diese Gutscheine einerseits verlost, auch erhielten alle Personen, die in Eisenstadt ihren Hauptwohnsitz haben zweimal einen EisenstädterSchein in der Höhe von 10 Euro. Einlösbar war dieser Gutschein in mehr als 230 Betrieben in ganz Eisenstadt.

Aufgrund der positiven Resonanz und vieler Nachfragen wurde das Konzept "EisenstädterSchein" beibehalten und ein Kaufgutschein aufgelegt. Er ist als 10-, 25- und 50-Euro Gutschein erhältlich und stellt sicherlich ein ideales Geschenk für viele Anlässe dar.

Man kann damit den Beschenkten nicht nur Freude bereiten, sondern auch einen Beitrag leisten, die in Eisenstadt angesiedelten Unternehmen zu unterstützen. Von einer florierenden Wirtschaft profitieren wir letztlich alle.

Wo gibt's die Gutscheine?

Unter anderem gibt es die Gutscheine hier käuflich zu erwerben:

  • Rathaus – Bürgerservicestelle, Hauptstraße 35
  • Tourismusbüro Eisenstadt-Leithaland, Hauptstraße 21
  • Allsportzentrum, Bad Kissingen Platz 1
  • Buchhandlung Nentwich, Hauptstraße 39
  • Mag. Job's Marienapotheke, Hauptstraße 56
  • Fotex Reiterits, Franz Lisztgasse 2
  • Druckzentrum Eisenstadt, Mattersburger Straße 23c
  • 2Beans, Kleinhöfleiner Hauptstraße 8
  • Postpartner OSR Group, Ruster Straße 136
  • Optik Oswald, Hauptstraße 24a
  • Hopfen & Soehne, Hauptstraße 9

Diese Unternehmen akzeptieren den "Eisenstädter Schein":