Kinderbetreuungseinrichtungs- ordnung (KBEO)

in Eisenstadt

Kinderbetreuungseinrichtungsordnung (KBEO)

Der Rechtsträger - die Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt - kann gem. § 23 Abs. 4 des Burgenländischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes 2009 in der geltenden Fassung unter Bedachtnahme auf die Bestimmungen dieses Gesetzes für den Betrieb der Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen nähere Bestimmungen in einer Kinderbetreuungseinrichtungsordnung (KBEO) treffen.

Die Kinderbetreuungseinrichtungsordnung wird den Eltern bei der Anmeldung der Kinder für den Besuch der Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung zur Kenntnis gebracht.

Der jeweils aktuell gültige Stand steht zum Download für Sie zur Verfügung: